Auf einen Blick

Alkohol, Müdigkeit, Selbstmedikation – wie kann man Risiken beim Autofahren vorbeugen?

All diese Faktoren werden wahrscheinlich die Risiken im Straßenverkehr…
All diese Faktoren werden wahrscheinlich die Risiken im Straßenverkehr erhöhen. Fahrer, die Alkohol konsumiert haben, sterben mit 17,8-fach höherer Wahrscheinlichkeit*. Fast 30% der Unfälle werden als durch Müdigkeit verursacht angesehen, während einige Medikamente auch ein ernsthaftes Risiko darstellen können. Deshalb ist es wichtig, alles, was einen Aufmerksamkeitsverlust verursacht, zu begrenzen. Müdigkeit: behandeln Sie sie früher Müdigkeit ist ein Schlüsselproblem, weil sie zum Einschlafen am Steuer führen kann. Sie wird in der Regel durch Schlafmangel verursacht,…
Weiterlesen

Broschüre

Entdecken Sie den europäischen Marktführer für Nutzfahrzeug-Vermietung mit 360°-Multi-Services
Download
Broschüre

Broschüre

Entdecken Sie den europäischen Marktführer für Nutzfahrzeug-Vermietung mit 360°-Multi-Services
Download
Broschüre